ITIL® Lifecycle Stream - Service Operation

ITIL® Lifecycle Stream -Service Operation (2011 Edition)

Kursinhalt: Dieser Intermediate Kurs vermittelt den Teilnehmern einen vertieften Einblick in die Service Operation Phase. Die Teilnehmer erarbeiten die Kenntnisse des Gesamtkonzepts, der Prozesse, Policies und Methoden im Zusammenhang mit der Operation Phase.

 

Agenda:

1 - Einführung zu Service Operation

Begrifflichkeit und Zusammenhang im Service Lifecycle Konzept
Prinzipien von Service Operation
Tangierte Prozesse innerhalb Service Operation
Funktionen innerhalb den Service Operation Aktivitäten
Wert für das Unternehmen
Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren und Risiken in Service Operation

2 - Service Operation Prozesse

Event Management
Incident Management
Request Fulfilment
Problem Management
Access Management

3 - Allgemeine Service Operation Aktivitäten

Monitoring & Control
IT Operations
Mainframe Management
Server Managmenent & Support
Network Management
Storage & Archive
Database Management
Directory Services Management
Desktop Support
Middleware Management
Internet/Web Management
Facilities & Datacentre Management
IT Security Management in relation to Service Operation
Improvement of Operational Activities

4 - Organisation Service Operation

Service Desk
Technical Management
IT Operations Management
Application Management
Roles & Responsibilities
Service Operation Organizational Structures

 

Lernziele: Dieses Training bereitet die Teilnehmer auf die anerkannte ITIL® Service Operation Zertifizierung vor und ist Bestandteil der ITIL® Expert Zertifizierung.

Zielgruppe: Dieser dreitägige Service Operation Lifecycle Kurs richtet sich an Personen, die ein ITIL® Foundation Zertifikat Version 2011 oder 2007 besitzen und die sich zum ITIL® Experten oder ITIL® Master weiterbilden möchten. Die Teilnehmer vertiefen ihre Service Management Best Practice Ansätze und erlangen ein vertieftes Verständnis für Service Operation.

Dauer: nach Absprache

Preis: auf Anfrage

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot!

Bitte kontaktieren Sie uns unter Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter folgender Telefonnummer: +49 (0) 6441 21004 12.